Dienstag, 17. Januar 2012

I'm excited

Manchmal, in einer ruhigen Sekunde, wird mir klar, wie schnell die Zeit jetzt doch vergangen ist. Im Juli habe ich mich dazu entschieden, ein Praktikum in London zu machen, im Dezember hatte ich meine Praktikumsstelle und meine host family  sicher und jetzt ist schon Januar und in weniger als drei Wochen geht mein Flieger!
Ich bin immer hin- und hergerissen zwischen "Du wirst alles super meistern" und "Das wird die absolute Katastrophe und ich werde es nicht mal alleine vom Flughafen zur host family schaffen". :D


Ich frage mich ständig, ob ich noch etwas vergessen habe zu organisieren und habe Angst, dass z.B. meine Kreditkarte nicht rechtzeitig ankommt.

Habt ihr noch irgendwelche Tipps, woran ich vor dem Abflug auf jeden Fall denken sollte?

Kommentare:

  1. Hast Du 'nen Adapter für die Steckdose? Oder besser zwei, sonst haste immer 'n Problem, wenn Du Dein Handy laden musst und nebenbei noch was anderes mit Strom machen willst, zB Haare fönen. ;)
    Und Geld umtauschen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Fanny, das ist echt nen guter Tipp. Hat Lotte mir am Wochenende schon gesagt, aber ich hätte es wieder vergessen. :D
      Ich hatte mal für Malta einen, aber ich weiß nicht wo der abgeblieben ist.
      Ich würd ja auch gern mal wissen, ob ich überhaupt nen Föhn mitbringen muss, aber ich hab ja keinen Kontakt zur Gastfamilie. :-\
      Geld werde ich umtauschen, wenn ich vor meiner Abreise noch ne Woche Urlaub hab.

      Löschen