Montag, 5. November 2012

Meine Gesichtspflege

Heute gibt es mal wieder einen sehr beautylastigen Post. Ich möchte euch heute zeigen, welche Produkte ich zur Gesichtspflege benutze.



Beginnen wir am Morgen:
Da ich mein Gesicht abends gründlich gereinigt habe, benutze ich am Morgen nicht viel. Ich wasche mir mein Gesicht mit klarem Wasser, trockne es ab und besprühe es dann mit drei Pumpstößen Dr. Hauschka Gesichtstonikum. Dieses soll die eigenen Hautfunktionen anregen und schützt am Tag vor schädlichen Umwelteinflüssen. Es ist also nicht mit einem Gesichtswasser zu verwechseln. Danach creme ich mich mit der Gesichtscreme Quitte von Dr. Hauschka ein. Diese ist auch gut als Makeup-Grundlage geeignet. Wenn ich morgens etwas mehr Zeit habe oder mich nicht schminke, trage ich auch gerne die Rosencreme auf. Sie ist von der Konstistenz her viel fester und von der Wirkung her reichhaltiger. Ich tendiere zwar zu trockener Haut, aber brauche die Rosencreme (noch) nicht täglich. (Wer weiß, wie das im Winter aussieht!)

Abends:
Ich schminke mich immer ab. Das ist bei meiner Haut extrem wichtig, um Unreinheiten vorzubeugen. Ich beginne zuerst mit dem Rival de Loop Augen Make-up Entferner (ölfrei). Den gebe ich auf ein bis zwei Wattepads und nehme damit mein Augenmakeup ab. Danach wasche ich mein Gesicht mit Wasser und gebe dann zwei Pumpstöße Dr. Hauschka Reinigungsmilch in meine Hände. Diese massiere ich dann auf meine nasse Haut und nehme die Reste entweder mit mehreren Wattepads oder mit klarem Wasser ab. Das hängt davon ab, ob ich Foundation trage oder nicht. Man muss bei der Reinigungsmilch auf jeden Fall noch mal nachreinigen, da sie alleine auch bei Puder und Rouge nicht ausreicht. Daher nehme ich anschließend die Dr. Hauschka Waschcreme. Diese muss man mit etwas Wasser in der Handfläche anrühren und ins Gesicht "eindrücken" bevor man sie abwäscht. So steht es hinten auf der Packung drauf. Zu Beginn ist das etwas merkwürdig, da die Waschcreme eigentlich die Konsistenz eines Peelings hat, aber man gewöhnt sich dran.
Nachdem ich mein Gesicht dann vollständig gereinigt habe, sprühe ich noch einmal das Gesichtstonikum auf und benutze dann das Dr. Hauschka Gesichtsöl. Das Öl ist eigentlich für fettige, großporige Haut und soll die Talkproduktion regulieren. Ich habe zwar keine fettige Haut, aber die Poren neben meiner Nase könnten schon weniger sichtbar sein. Und ganz ehrlich: Ich habe das Gefühl, dass meine Poren wirklich kleiner sind. Das Hautgefühl nach dem Öl ist allgemein sehr angenehm - überhaupt nicht fettig oder schwer. [Man kann es übrigens auch in die Reinigungsmilch geben, um die Reinigungswirkung zu verstärken oder mit der Gesichtscreme mischen, um die Haut vor allem im Winter vor der Kälte zu schützen.]
Eine Creme benutze ich am Abend nicht, höchstens eine meiner tausend Augencremes, die ich gerade aufbrauche.

Ich lege bei meiner Gesichtspflege also ingesamt wert auf gute Inhaltsstoffe und eine natürliche Pflege, die meine Haut nicht reizt, sondern zur "Selbsthilfe" anregt.






Hier die Produkte noch mal im Überblick:
Dr. Hauschka Gesichtscreme Quitte, 14,95 EUR bei Parfumdreams
Dr. Hauschka Gesichtscreme Rose, 16,95 EUR bei Parfumdreams
Dr. Hauschka Gesichtstonikum, 16,95 EUR bei Parfumdreams
Dr. Hauschka Gesichtswaschcreme, 9,95 EUR bei Parfumdreams
Dr. Hauschka Reinigungsmilch, 16,95 EUR bei Parfumdreams
Dr. Hauschka Gesichtsöl, 17,95 EUR bei Parfumdreams
Rival de Loop Make-up Entferner ölfrei, 1,49 EUR bei Rossmann

Leider hat Dr. Hauschka die Preise seit meinem vorletzten Einkauf um 1 bis 2 EUR pro Produkt erhöht. Dennoch finde ich, dass die Preise bei Parfumdreams immer noch am günstigen sind. Außerdem bietet Parfumdreams immer mal wieder Gutscheine an oder macht bei Aktionen wie der Glamour Shopping Week mit.

Kommentare:

  1. Wahhhhhh geil ich lieeebe diese Firma :D Benutze auch das eine oder andere produkt von denen. Vor allem liebe ich die Augencreme

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die augencreme kenne ich gar nicht, weil ich gerade noch ein paar augencremes aus london aufbrauche. erzähl mal was davon! :)

      Löschen